Vivo V25E auf IMEI, EEC-Datenbank gesichtet, soll zusammen mit

  • Das Vivo V25E wurde angeblich in der IMEI-Datenbank entdeckt, was darauf hindeutet, dass das Smartphone bald weltweit eingeführt werden könnte. Das Smartphone soll Teil der Vivo V25-Serie sein, die angeblich auch aus den Smartphones Vivo V25 und Vivo V25 Pro besteht. Der Tippgeber, der das Telefon auf der IMEI-Plattform entdeckt hat, behauptet auch, dass es Anfang dieses Monats die EWG-Zertifizierung erhalten hat, was auf seine bevorstehende Markteinführung in Europa hindeutet. Die Vivo V25-Serie, die angeblich der Nachfolger der Vivo V23-Serie ist, soll die umbenannte Vivo S15-Serie sein, die Anfang dieses Jahres in China eingeführt wurde.

    Die Vivo V25-Serie wird voraussichtlich vom Qualcomm Snapdragon 675 SoC angetrieben und verfügt über ein 6,39-Zoll-Full-HD+-Display (1080 x 2340 Pixel). Es wird empfohlen, mit bis zu 8 GB RAM und 128 GB internem Speicher anzukommen, der über eine microSD-Karte (bis zu 256 GB) erweitert werden kann. Die Vivo V25-Serie wird Berichten zufolge GBWhatsApp Android 9 Pie out-of-the-box ausführen, mit einem dreifachen Rückfahrkamera-Setup ausgestattet sein und einen 3.500-mAh-Akku enthalten.

    Die Vivo V25-Serie wird voraussichtlich in der gleichen Preisklasse liegen wie die Vivo X27 und X21. Der Vivo V25 wird voraussichtlich am 16. Oktober in China auf den Markt kommen. Wenn die Vivo V25-Serie in Europa ankommt, wird es interessant sein zu sehen, ob sie mit einer Kerbe geliefert wird oder nicht. Gerüchten zufolge verfügt es außerdem über ein 6,39-Zoll-Full-HD+-Display (1080 x 2340 Pixel), bis zu 8 GB RAM und 128 GB internen Speicher, der über eine microSD-Karte (bis zu 256 GB) erweitert werden kann.

    Weiterlesen: Vivo Vivo X21 Review: Eine leistungsstarke Alternative zum iPhone X

    Vivo X21: Das erste Midrange-Telefon mit Snapdragon 660-Prozessor in Indien

    Das Vivo X21 ist das erste Mittelklasse-Smartphone in Indien, das mit dem Snapdragon 660-Prozessor ausgestattet ist. Es wurde Anfang dieser Woche in China eingeführt und kostet 1.499 CNY (ca. 15.000 Rupien). Das Gerät verfügt über ein 6,26-Zoll-Full-HD+-Display (1080 x 2280 Pixel) und wird von einem Qualcomm Snapdragon 660-Octa-Core-SoC mit 4 GB/6 GB RAM und 64 GB/128 GB internem Speicher angetrieben, der über eine microSD erweitert werden kann Karte (bis zu 512 GB). Es verfügt über ein Dual-Rückfahrkamera-Setup mit einem 20MP + 2MP + 5MP-Sensor, während der andere über 16MP + 2MP-Sensoren verfügt. Das Gerät ist außerdem mit einem GBPLUS 3.500-mAh-Akku ausgestattet und läuft standardmäßig mit Android 8.1 Oreo.

    Weiterlesen: Vivo X21 Review: Eine leistungsstarke Alternative zum iPhone X

    Vivo X21 in Indien: Preise und Verfügbarkeit

    Das Vivo X21 wird voraussichtlich bei Rs festgesetzt. 15.000 in Indien. Es wird in den Farboptionen Dunkelblau und Violett erhältlich sein, wenn es in Indien in den Handel kommt. Es wird über erstklassige Online-Händler wie Flipkart, Amazon und Paytm Mall erhältlich sein.

    (Siehe auch: Vivo X21 Preis in Indien: Rs. 15.000; voraussichtlich im März erhältlich)

    Vivo X21 Spezifikationen und Funktionen

    Das Vivo X21 verfügt über ein 6,26 Zoll Full-HD+ (1080 x 2280 Pixel) Display mit einem Seitenverhältnis von 18:9 und einer Pixeldichte von 402 ppi. Es wird von einem Qualcomm Snapdragon 660-Octa-Core-Prozessor angetrieben, der mit 4 GB/6 GB RAM und 64 GB/128 GB internem Speicher gepaart ist, der über eine microSD-Karte (bis zu 512 GB) erweitert werden kann. Es enthält ein Dual-Rückfahrkamera-Setup mit einem 20MP + 2MP + 5MP-Sensor, während der andere 16MP + 2MP-Sensoren hat. Das Gerät ist außerdem mit einem 3.500-mAh-Akku ausgestattet und läuft standardmäßig mit Android 8.1 Oreo.