DOKINIT_BANNER_TITLE

DOKINIT_BANNER_DESCRIPTION

Allgemeine Maßnahmen

Unabhängig von der jeweiligen Promotionsphase können Ihnen folgende Maßnahmen für einen erfolgreichen Verlauf Ihrer Qualifikationsarbeit hilfreich sein:

  • Ausbildung und Pflege von beruflichen Netzwerken (analog, digital)
  • Einforderung bedarfsorientierter und verlässlicher Treffen mit betreuender Doktormutter/betreuendem Doktorvater
  • Frühzeitige und kontinuierliche Publikationen in Zeitschriften und/oder auf Tagungen
  • Teilnahme an hochschulischer Gremienarbeit (Berufungskommissionen, Gleichstellung etc.)
  • Nutzung von Mentoringprogrammen
  • Besuch von Veranstaltungen der Graduiertenprogramme/Research Schools (Schreibwerkstatt, Nein-Sagen, Austausch mit anderen Promovendinnen, Netzwerkbildung, Motivationscoaching, etc.)
  • Exposè erstellen mit Zeit-/Arbeitspaketen
  • Betreuung von studentischen Arbeiten mit Bezug zur eigenen Promotion
  • Nutzung hilfreicher Tools und Literatur (z. B. Citavi)